Kartlauf zur Hessenmeisterschaft in Zwingenberg

Kartpilot Jonas Gerhard

Der Zwingenberger Kartpilot Jonas Gerhard fuhr mit 1:11.240 auf den 1.Platz in seiner Altersklasse IV – auf dem Heimparcour vor der Melibokushalle.

60 Fahrer aus sechs Vereinen trafen am Sonntag (25.) aufeinander im 7. Wertungslauf zur DMV Hessenmeisterschaft 2017.
Tagesbestzeit durch die Pylonengasse mit null Fehlern: Mirko Schöber vom MSC Zwingenberg fuhr in 34.660 Sekunden die zwei Runden durch den Slalom-Parcour auf dem Melibokusparkplatz.
Mirko Schöber und Lars Gussmann vom MSC Zwingenberg

Tagesschnellster Mirko Schöber mit Trainer Lars Gussmann

GoKart-Lauf in Zwingenberg

Sechs Fahrer gehen für den MSC Zwingenberg an den Start auf dem Slalomparcour an der Melibokushalle.

Auf dem Melibokusparkplatz in Zwingenberg richtet am Sonntag (25.Juni) der Motorsportclub Zwingenberg ein Lauf zur Hessischen Meisterschaft in den Jugendklassen aus. Bis zu 60 Starter werden erwartet.

Fundsache – aus meinem Archiv

1975 im Staatstheater Darmstadt: Mein Bruder Tommy (rechts) und ich vertreiben uns die Wartezeit im Garderobenbereich. Zu dieser Zeit war ich Foto-Volontär im Darmstädter Echo und hatte dort einen Fototermin. Man beachte auch den Mannesmann Universal Powerblitz mit Bleiakku!

1975 im Staatstheater Darmstadt: Mein Bruder Tommy (rechts) und ich vertreiben uns die Wartezeit im Garderobenbereich. Zu dieser Zeit war ich Foto-Volontär im Darmstädter Echo und hatte dort einen Fototermin. Man beachte auch den Mannesmann Universal Powerblitz mit Bleiakku!